LEGO 60210 Luchtpolitie luchtmachtbasis
zoom_out_map
chevron_left chevron_right
Nicht auf Lager

LEGO 60210 Polizei Fliegerstützpunkt

Mit dem LEGO City Polizei Fliegerstützpunkt stellst du spannende Abenteuer am Boden und in der Luft nach!
Zahlen Sie sicher (danach)
An Werktagen vor 17:00 Uhr bestellt, Versand am gleichen Tag
14 Tage, um Ihre Meinung zu ändern
LEGO CityAlle LEGO

Beschreibung LEGO 60210 Polizei Fliegerstützpunkt

Mit dem LEGO City Polizei Fliegerstützpunkt stellst du spannende Abenteuer am Boden und in der Luft nach!

Überwache die Straßen von LEGO City aus der Luft mit dem detailgetreuen Spielzeugset Polizei Fliegerstützpunkt (60210). Mit dabei sind eine dreistöckige Polizeistation mit Kontrollturm, Stauraum für den Raketenrucksack, einem Büro im Erdgeschoss, einem angeschlossenen Werkzeuglager und einer Gefängniszelle samt Bett und einreißbarer Wand. Dieses fantastische Set enthält ein Polizeiflugzeug mit abnehmbarer Nase und einer Bodenklappe als Ausgang für den Fallschirmspringer, einen Raketenrucksack mit ausklappbaren Flügeln, ein Polizeimotorrad, ein Fluchtauto mit Kette und Haken sowie 6 Minifiguren.

Das LEGO 60210 Polizei Fliegerstützpunkt ist einer der vielen Sätze der LEGO City Thema.

Eigenschaften

  • Enthält 6 LEGO City Minifiguren: 2 Fliegerpolizisten, 2 Polizisten und 2 Ganoven.
  • Enthält eine dreistöckige Polizeistation mit Kontrollturm, Lager für den Raketenrucksack, Büro, drehbarer Radarschüssel auf dem Dach, einem angeschlossenen Werkzeuglager und einer Gefängniszelle mit Bett und einreißbarer Wand.
  • Enthält außerdem ein Polizeiflugzeug-Spielzeug mit abnehmbarer Nase und einer Bodenklappe als Ausgang für den inbegriffenen dünnen Fallschirm aus beschichtetem Gewebe, einen Spielzeug-Raketenrucksack mit ausklappbaren Flügeln, ein Spielzeug-Polizeimotorrad und das Spielzeug-Fluchtauto der Ganoven mit Kette und Haken.
  • Als Zubehör sind eine Kaffeemaschine samt Tasse, ein PC-Monitor, 2 Kontrollturmmonitore, 3 Paar Handschellen, 2 Funkgeräte, 3 Helme mit Visier zum Öffnen, eine Polizeimütze und eine Überwachungskamera enthalten.
  • Drehe die Radarschüssel auf der Polizeistation, um den Flugverkehr zu überwachen.
  • Befestige den Haken des Fluchtautos an der Wand der Gefängniszelle und ziehe, um sie einzureißen und dem Ganoven beim Ausbruch zu helfen.
  • Lade den Fallschirm mit der daran befestigten Minifigur Fliegerpolizist in den Laderaum des Spielzugflugzeugs, betätige den Hebel, um ihn hinausspringen zu lassen und lasse ihn die fliehenden Ganoven schnappen.
  • Schnappe dir den Spielzugraketenrucksack, klappe die Flügel auf und verfolge die Ganoven.
  • Dieses coole Bauset enthält über 500 Teile.
  • Der Polizei Fliegerstützpunkt ist 25 cm hoch, 22 cm lang und 5 cm breit.
  • Das Polizei Spielzugflugzeug ist 13 cm hoch, 30 cm lang und 39 cm breit.
  • Das Fluchtauto ist 4 cm hoch, 12 cm lang und 4 cm breit.
  • Der Fallschirm ist 29 cm hoch und 20 cm breit.

Das LEGO-Set gehört der LEGO City Thema. Das LEGO 60210 Polizei Fliegerstützpunkt ist im Jahr 2019 veröffentlicht. Das Set enthält 529 Teile. Das Set kommt mit 6 Minifiguren und 1 Anweisung. Das Set ist für Kinder geeignet im Alter von 6 Jahr.

Warum brauchst du dieses LEGO-Set?

Sorge mit dem Polizei Fliegerstützpunkt für sichere Straßen in LEGO City! Mit einer Tasse Kaffee bist du auf dem Weg zur Morgen-Besprechung. Doch Moment mal, was macht das Auto da vor dem Gefängnis? Löse den Alarm im Kontrollturm aus! Die Ganovin hat soeben ihren Partner aus dem Gefängnis befreit, und sie fliehen! Schwing dir den Raketenrucksack über, entfalte die Flügel und ab in die Lüfte! Oder schnapp dir den Fallschirm und renne zum Flugzeug, um so die Verfolgung aufzunehmen. Da sind sie schon, fertig machen zu Absprung ... 3, 2, 1 ... Los!

Video

LEGO
S_60210-1_N_S_0
5702016369939
673419303903
Nummer
60210-1
EAN
5702016369939
Gewicht
54 x 28.2 x 7.85 cm
Paketabmessungen (lxbxh)
1.18 KG
Thema
LEGO City
Veröffentlicht in
2019
Anzahl Teile
529
Anzahl Minifiguren
6
Anzahl Anleitungen
1
Altersberatung
6+
Batterien erforderlich
Nein
Status
Retired
chat Kommentare (0)